Lenzerheide

Lenzerheide Infos

Die Lenzerheide ist eine schöne Ortschaft welche zum Kanton Graubünden gehört. Bekannt ist sie vorallem wegen seiner einzigartigen Tourismusbranche. Die bekannte Ortschaft liegt auf einer Höhe von 1450 bis 1600 Meter über Meer.

Die Lenzerheide gehört zur Gemeinde Vaz/ Obervaz.

Das Gebiet lockt jährlich tausende Ski und Wanderfreunde an. Auch viele Biker und Velofahrer finden hier Abwechslung zum Alltag. Wenn Sie einmal vom Alltag abschalten wollen, finden Sie hier ganz Gewiss gute Erholung.


Klima Arosa Lenzerheide


Kühl und unbeständig ist das Klima auf der Lenzerheide. Es fällt über das ganze Jahr verteilt immer wieder Niederschlag. Der trockenste Monat ist der Februar mit 56 Litern pro Quadratmeter und der nasseste Monat der August mit 148 mm Niederschlag. 

Der wärmste Monat ist der Juli mit einer durchschnittlichen Temperatur von 13.2 Grad, wobei der Januar der kühlste Geselle darstellt mit im Durchschnitt -3.6 Grad.

Daher muss man sich im besagten Skigebiet sicher keine Sorgen machen um den Schnee, wenn die Temperatur auch genug tief ist.

Was bietet das Tourismusgebiet an?


Was bietet das einzigartige Skigebiet überhaupt an umd für wen und für was ist es geeignet? Lesen Sie dazu die nachfolgenden Artikel und informieren Sie sich über das einzigartige Naturpanorama Gebiet in Graubünden. Nachfolgend erfahren Sie mehr über

  • Skigebiet
  • Wandergebiet
  • Restaurants in der Region
  • Bars, Lounch's, Cafe's
  • Film von der Region

Und vielem mehr. Durchstöbern Sie jetzt unsere Website und erfahren alles über die Lenzerheide.

Lenzerheide im Sommer


Im Sommer eignet sich das Gebiet rund um die Lenzerheide vorallem für Familienferien, Wanderferien, sowie Tourismus für Funsportarten wie Mountainbikefahren, rodeln oder einen Seilpark.

Für Badehungrige gibt es noch den Heidsee oder das Freibad in Churwalden.

Lenzerheide im Winter


Im Winter ist das Gebiet rund um die Lenzerheide wohl schweizweit eines der bekanntesten. Nicht um sonst kommen an einem schönen, frisch verschneiten Wintertag tausende Skifahrer und Snowboarder hier hoch. Insgesamt gibt es im besagten Skigebiet rund 225 Kilometer lange Pisten für Anfänger oder Profis. Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten.

Sogar Weltcuprennen werden hier gerne hin und wieder ausgetragen.

Auch für Langläufer bietet sich das Gebiet hervorragend an mit seinen insgesamt 56 Kilometer langen Langlaufloipen. Der Loipenstart ist in diesem Jahr bereits am 28. Oktober 2017.

Winterwanderungen


Träumen Sie von einer romantischen Winterwanderung durch die frisch verschneite Landschaft?

Durch Täler und Gipfel und mit genialer Aussicht durch das herrliche und mayestätische Bergpanorama. Einfach raus an die frische Winterluft?
Dann sind Sie hier genau richtig. Alles was zu einer schönen Winterwanderung gehört finden Sie hier.
Insgesamt 80 Kilometer lange Winterwanderwege und Spazierwege. Alle Wege sind ausgeschildert und mit Wegweiser ausgestattet, damit Sie auch wieder zurückfinden.

Viele Restaurants


Unzählige Restaurants, Bars und Gaststübli sind in der Lenzerheide zuhause. Im Dorf können Sie zum Beispiel am Tag in eines der schönen Cafe's sitzen und das Dorfleben geniessen. Am Abend empfehlen sich die vielen schönen Restaurants für einen kulinarischen Gaumenschmauss mit Bündner und Schweizer Küche. Nach dem Nachtessen empfiehlt sich eine der zahlreichen Bars oder Lounges für einen feinen Schlummertrunk.

Im Skiegebiet Arosa Lenzerheide sind keine Grenzen gesetzt 

Film von der Lenzerheide


Jimdo

Seite Lenzerheide 

 

Erstellt 19.10.2017