Musikhaus Büeler


Aufnahmeraum

CD Produktion


Im Jahre 2015 kam uns (Trio Chaltbächlergruess) die Idee, wir könnten doch unsere CD selbst produzieren.

André schaute sich im Netz rum, ob es ein passendes Gerät zu kaufen gibt, welches unserem Vorhaben gerecht wurde.

Gesagt getan, er wurde fündig.

Nun musste er zuerst alle Funktionen dieses neuen Gerätes nachlesen und ausprobieren, wobei er bereits viele Stunden Zeit investierte.

In der Zwischenzeit zimmerte Urs Büeler das Gerüst für das Tonstudio zusammen in welchem das Trio Chaltbächlergruess später die Aufnahmen machen sollte.

André legte in seinem Musikhaus noch alle Mikrofone zum aufnehmen zu, sowie eine passende Software, in der er später die Aufnahmen abmischen würde.

Auch für diese teure Investition legte er sich noch einmal ein ganzes Jahr ins Zeug und mischte fast jeden Abend, sowie am Wochenende mehrere Stunden die Tonaufnahmen ab und lernte so das neue, äusserst komplexe Programm kennen.

 

Im April 2016 richteten sich die drei Musikanten zum ersten mal in ihrem selbst gebauten Aufnahmeraum/Musikhaus ein und nahm während drei Abenden den ersten von insgesamt 18 Titeln auf.

Es war ein herrliches Gefühl, als der erste Titel im Kasten war.

Und so verging über 1 Jahr, in dem wir fast jede zweite Woche aufnahmen und probten.

Im Jahre 2017, Ende Mai, war die neue CD vom Trio Chaltbächlergruess dann endlich im Kasten und wir übergaben die fertig abgemischten und gemasterten Aufnahmen ins Presswerk, wo sie nun auf die Auslieferung wartet.

Und bald ist es dann soweit und am 30. September heisst es CD Taufe vom Trio Chaltbächlergruess.

 

Das Musikhaus Mythen Volksmusikshop informiert Sie fortlaufend über alle News

Sie befinden sich auf der Seite Musikhaus