Wiesenberg Jodler


Gründung der Wiesenberg Jodler


Jodlerklub Wiesenberg
Jodlerklub Wiesenberg

Die Wiesenberg Jodler gibt es schon seit dem Jahre 1988.

Den Namen Wiesenberg hat der Verein aber erst seit dem Jahre 1992. Vorher wurde er Bergbauernchörli genannt.

Der Klub besteht aus 19 Aktivmitgliedern von jung und alt.

Im Jahre 2000 produzierte der bekannte Jodlerklub den ersten Tonträger.

Die zweite und bisher erfolgreichste CD der Wiesenberger wurde im Jahre 2006 veröffentlicht.

Mit dem gecoverten Lied "Ewigi Liebi" schafften sie es gar in die Hitparade als erster Jodlerklub der Schweiz auf Platz 1!

Im Jahre 2007 erhielt der Klub den Prix Walo als Jodel und Publikumsliebling.

Im Jahre 2008 brachten sie die Singel Fyr vo de Sehnsucht mit Francine Jordi raus und konnten den Platz 1 in der Schweizer Hitparade feiern.

Auch noch ein Dokumentarfilm lief im Kino im Jahre 2012.

Ein weiterer und bisher letzter Höhepunkt wurde am 3. August 2017 veröffentlicht.

Die Singel Land ob de Wolke.

Auch Sie schaffte bereits den Einstieg in die Hitparade.

Bereits schon viele Wochen ist jetzt das Album auf Platz 1

Wiesenberger die Hitparaden Stürmer


Die neue CD vom Schweizweit bekannten Jodlerklub Wiesenberg hat eingeschlagen wie eine Bombe und hat sogar den Einstieg in die Hitparade geschafft!

Die neue CD besteht aus 22 Liedern und Naturjuuz.

Nebst dem neuen Lied Land ob de Wolke sind noch 21 Stücke von früheren Tonträgern der Wiesenberger auf dem Tonträger, welche man in unserem Volksmusik Shop kaufen kann.

Unter anderem ist auch das Lied Ewigi Liebi oder Fyr vo de Sehnsucht mit Francine Jordi auf der CD enthalten.

Es lohnt sich also, diesen Tonträger zu kaufen.

Produziert hat die CD der bekannte Produzent Walter Föllmli und er hat eine fantastische Arbeit vollbracht, in der es nichts zu meckern gibt in unserem CD Shop.

Das neue Lied wird vom Mythen Volksmusikshop als hervorragend Bewertet und erhält die Note 1 für Sehr gut!

In unserem Schweizer Volksmusikshop können Sie die grandiose CD kaufen und sich ein eigenes Bild machen.

Kaufen Sie jetzt die neue CD in unserem Shop

Wiesenberger mit Fanklub


Der Jodlerklub hat sogar einen eigenen Fanklub mit Präsident, Vizepräsident, Kassierin und Aktuarin.

Der Fanklub der Wiesenberger reist mit dem Starklub an fast jeden Auftritt und Anlass mit. Sie durften sogar schon an einigen Fernsehauftritten dabei sein, wie zum Beispiel Hopp de Bäse, Äschbacher oder sogar Swiss Award.

Die Gründung des Fanklubs fand im Jahre 1999, am 26. März im Restaurant Sulzmattli statt.

Dort wurde der Vorstand wie folgt aufgeteilt:

  • Präsident (Heiri Rauber)
  • Vizepräsidentin (Marie Odermatt)
  • Kassierin (Marie Niederberger)
  • Aktuarin (Monika Flury)

Auch in Zukunft werden die Fans noch viele schöne und lustige Abende zusammen erleben können, wenn man die auftrittsliste der wiesenberger ansieht.

Wiesenberger Jodler Youtubefilm


Sogar im Youtube ist der Jodlerklub vertreten und man kann die schönen Jodlerstimmen nicht nur hören, sondern auch sehen.